Geschlossene Firmenwebinare

Geschlossene Firmenwebinare sind Kurse, die ausschließlich für die Angestellten eines Unternehmens bestimmt sind. Die Durchführungstermine werden immer individuell vereinbart.

Die Dauer eines Webinars beträgt max. 4 Zeitstunden. Damit wird die Ausfallrate Ihrer Mitarbeiter deutlich reduziert und die Teilnehmer können das Erlernte besser und schneller umsetzen.

Buchungsanfrage für Firmenwebinare

Ihre Vorteile

  • Festpreis: Es gilt ein fester Preis, unabhängig von der Teilnehmerzahl.
  • Ermittlung der Vorkenntnisse: Optional sind die Inhalte auch etwas flexibler gestaltbar, indem die Vorkenntnisse aller Teilnehmer ermittelt werden. So können einzelne Themen ggf. etwas zügiger und andere intensiver behandelt werden.
  • Durchführungsgarantie: Das von Ihnen gebuchte Webinar findet in jedem Falle statt. Ausnahmen: Krankheit des Trainers, Stromausfall oder Unterbrechung der Internetverbindung, für die wir nicht verantwortlich sind).
  • Kleine Gruppen: Die maximale Teilnehmerzahl beträgt sieben Personen (so behält der Trainer aufgrund der fehlenden visuellen Kommunikation die Kontrolle über das Webinar).
  • Szenarien aus Ihrem Unternehmen: Wenn von Ihnen gewünscht, werden – je nach Aufwand – gegen einen Aufpreis Fallbeispiele aus dem eigenen Unternehmen in das Webinar integriert.
  • Pausenregelung: Zur Erholung und Entspannung erfolgen regelmäßig und nach Abstimmung mit den Teilnehmern Pausen.
  • Kostenlose Nachbetreuung: Bei Webinaren, bezogen auf Standard-Programme, wie Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook, erhalten die Teilnehmer bis zu zwei Wochen nach dem Webinar eine kostenlose Nachbetreuung zu den behandelten Themen (Datenbank- und Programmiersprachen sowie Workshops ausgenommen). Danach bieten wir zahlungspflichtigen Support an (ab 15 €, netto pro Supportfall).
  • Zahlungsbedingungen: Die Zahlung ist erst nach Durchführung und Rechnungsstellung fällig.

Gerne bieten wir Ihnen ein kurzes Probe-Webinar an, um einen Eindruck über die Durchführung unserer Webinare zu bekommen.

Bitte beachten Sie unsere AGB.

Wegen Corona/COVID-19:

    • Während der Corona-Krise fallen keine Stornokosten an. Webinare können kostenlos auf einen neuen Termin umgebucht werden.
    • Während der Corona-Krise wird die maximale Anzahl der Teilnehmer*innen von sieben auf 12 erhöht.

 

Buchungsanfrage für Firmenwebinare

Zurück

 

Nach oben scrollen