Technische Voraussetzungen

Für eine Webinarteilnahme müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

PC mit Internetzugang

Sie benötigen einen Computer (in der Regel mit Windows ausgestattet) sowie einen Internetzugang, der mindestens 16 MBit/sek. unterstützt. Mit einschlägigen Tools können Sie die aktuelle Geschwindigkeit testen. Denn es ist nicht immer garantiert, dass Ihre Datenleitung tatsächlich die Rate unterstützt, die Sie mit Ihrem Provider vereinbart haben (denn es steht dort immer “bis zu … MBit/sek.).

Für Unternehmenskunden: Bitte stellen Sie sicher, dass Sie auf das Konferenzsystem zugreifen können (hier: Webex). Im Zweifel fragen Sie Ihren Systemadministrator, der den Zugang sicherstellt.

Für die Kommunikation

Für das Hören und Sprechen benötigen Sie entweder:

  • ein Telefon, mit dem Sie sich in das Konferenzsystem einwählen,
  • oder Lautsprecher und Mikrofon
  • oder ein Headset (besser, weil keine Rückkopplung)

Verfügen Sie über kein Mikrofon oder Headset, können Sie mit dem Trainer schriftlich (per Chat) kommunizieren.

In der Regel ist ein Kopfhörer besser als Lautsprecher, wenn Sie sich z.B. nicht allein im Raum aufhalten. Achten Sie jedoch darauf, dass sich Sie nicht zu viele Leute um Sie herum aufhalten. Dann werden die Umgebungsgräusche zu laut oder Sie werden durch Ansprechen abgelenkt.

Empfehlung: 2. Monitor oder ein Tablet zusätzlich zum PC

Der Bildschirm zeigt Ihnen sowohl die Informationen an, die der Trainer einblendet, aber auch die Anwendungssoftware, um die es im Webinar geht. Wenn Sie über einen zweiten Monitor oder ein Tablet verfügen, können Sie sich die Traineranweisungen dort anzeigen lassen.

Normalerweise sind Grafikkarten am PC mit mehr als einem Anschluss ausgestattet (meistens DVI und VGA). Nutzen Sie den noch freien Anschluss für den zweiten Monitor. Unter Windows können Sie dann mit der Kombination WINDOWS-Taste+P die Anzeige auf zwei Monitore verteilen.

Wenn Sie statt dessen ein Tablet einsetzen, wählen Sie sich über dieses im Schulungssystem ein, dass Sie in einer Anleitungsmail genannt bekommen. Der PC bleibt völlig frei für die Übungen, die Sie durchführen.

Verfügen Sie nur über einen Monitor, können Sie zwischen dem Konferenzsystem und der Anwendung per Tastenkombination STRG+TAB bequem hin- und herwechseln.

Betriebssysteme und Anwendungsprogramme

Diese und weitere Voraussetzungen sind sehr themenspezifisch und werden deshalb detailliert in den einzelnen Webinarthemen aufgeführt.


Wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, ob oder wie Sie die Voraussetzungen erfüllen, helfen wir Ihnen gern weiter. Hier erhalten Sie unsere eMail-Adresse und Telefon-Nummer.

Für unsere Dienste auf der Webseite setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen