Windows Server 2022 – wann ist End-of-Life für Windows Server 2019 / 2016?

Am 18.08.2021 war das Release-Datum für Windows Server 2022. Die Unterschiede zu Windows Server 2019 sind nicht groß und viele werden sich daher den Aufwand einer Migration von älteren Windows-Systemen sparen oder den Umstieg herauszögern wollen.

Wie lange aber werden ältere Windows Server Versionen noch supportet?

Server Version Mainstream Support Extended Support
W2K22
13.10.2026
14.10.2031
W2K19
09.01.2024
09.01.2029
W2K16
11.01.2022
12.01.2027
W2K12/R2
09.10.2018
10.10.2023

In dieser Tabelle kann man sehr detailliert das Ende des Mainstream-Supports (= Active Support) und des Extended Supports (= Security Support) für das jeweilige Server-Produkt ablesen:

https://endoflife.date/windowsserver

Was bedeuten „Mainstream-Support“ und „Extended Support“?

Und sind sie mit Kosten verbunden?

Mainstream Support

Der Mainstream-Support wird nach Erscheinen des Produkts von Microsoft fünf Jahre lang angeboten. D.h. jeder erhält kostenlos Hot-Fixes, Sicherheitspatches, Kritische Updates, Produkt-Verbesserungen etc.. Weitere Updates, Hotfixes bzw. Support stehen gemäß den jeweiligen Supportmodellen kostenlos oder kostenpflichtig zur Verfügung.

Extended Support

An den Mainstream Support schließt sich der Extended Support nahtlos an und läuft weitere fünf Jahre. Er ist kostenlos und beinhaltet nur noch Sicherheitsupdates. Es gibt keine Änderungen mehr an Design oder Funktionen. Support kann kostenpflichtig gebucht werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

https://docs.microsoft.com/de-de/lifecycle/policies/fixed

Erweitertes Sicherheitsupdate-Programm (ESU – Extended Security Update)

Das Extended Security Update (ESU)-Programm ist eine letzte Option für Kunden, die bestimmte ältere Microsoft-Produkte nach Ablauf des Supports ausführen müssen. Es enthält kritische bzw. wichtige Sicherheitsupdates für einen Zeitraum von maximal drei Jahren nach dem Enddatum des erweiterten Supports für das Produkt.

Erweiterte Sicherheitsupdates (ESU) sind mit Kosten verbunden und kann über bestimmte Volumenlizenzierungsprogramme bezogen werden.

ESU ist nur für bestimmte Produkte verfügbar, z.B. SQL Server 2008/R2, Windows Server 2008/R2, Windows 7, Dynamics AX 2009, Dynamics AX 2012/R2, SQL Server 2012, Windows Server 2012/R2.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://docs.microsoft.com/de-de/lifecycle/faq/extended-security-updates

Weitere IT-Kurse